Dres. Wolfgeng von Glaß Raphael Brunke und Andreas Leuwer

· 1 Bewertungen · 380 Seitenaufrufe

73760 Ostfildern
Telefon: 0711/442049
Fax: 0711/415075

Ist das Ihre Praxis? Bild und Daten überarbeiten. Missbrauch melden


Öffnungszeiten

Zurzeit sind keine Öffnungszeiten verfügbar.

Bewertungen u. Meinungen

Erfolgreiche behandlung aber waren die schmerzen notwendig?

geschrieben am 11. Januar 2009 von Grilloo (Grilloo eine Frage stellen)

Erfahrung

Mit meiner ohrenentzündung und der überweisung meiner hausärzte gings ab zum HNO in ruit.
nach ca 10min wartezeit kam ich auch dran und wurde von herrn leuwer in empfang genommen.aufgrund seiner lockerheit und freundlichkeit machte ich mir keine sorgen.als er mich dann bat meinen mund zu öffnen und mir einen holzstab sehr tief in den rachen schob muss ich zugeben das ich als eigentlich schmerzfreier mensch schon ziemlich zu kämpfen hatte.als er dann fertig war in meinem mund nach "was weiss ich was zu suchen" gings an meine ohren.er steckt mir einen komischen trichter so weit ins ohr das ich mir einen schmerz aufschrei verkneifen musste!naja er stellte dann auf jeden fall die richtige diagnose welche zu einer schnellen heilung führte...aber waren die schmerzen wirklich notwendig?
Grilloo

Empfehlung:

Empfohlen!

Letzter Besuch: August 2008
1

Aktuelle Beiträge im Gesundheitsforum

Lästige Mückenstich-Narbe Hallo ihr Lieben, ich wollte mal unter euch Profis rumfragen, ob jemand ein Mittel gegen eine dunkle Narbe von einem Mückenstich kennt. Ich hatte ... Seite anzeigen
Halsschmerzen-was hilft? hallo hab jetzt seit ca 5-6 Tagen wirklich hartnäckigen Husten. Es ist jetzt nicht so schlimm, aber irgendwie hab ich immer das Gefühl, als ob mein Hal... Seite anzeigen
Retinaimplantat bei Retinopathia pigmentosa Hallo 2 gute Bekannte (junge Männer) haben Retinopathia pigmentosa, beide sind schon stark sehgeschädigt, einer nahezu blind. Jetzt habe ich im Ärztbl... Seite anzeigen
Habt ihr schon mal eine Nasendusche probiert? Hallo zusammen, bin eigentlich sonst nicht von Erkältungen betroffen, aber dieses Mal hats mich doch erwischt. Wahrscheinlich wegen dem ständigen Tem... Seite anzeigen
Neurodermitis in den Griff bekommen Hallo in die Runde, bin neu hier und wollte sehen ob andere hier auch das Thema Neuroderimitis interessiert. Ich bin schon seit einer ganzen Weile ma... Seite anzeigen