bis zu 60% sparen* sicher einkaufen & bezahlen schneller Versand

Heuschnupfen - Kombipräparate

Sortieren nach

Produkte der Kategorie Kombipräparate

19,89 € 28,98 €*
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Livocab 1 Stück N1
Livocab
Kombipackung, 1 Stück, N1
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Art.-Nr. (PZN): 4887365
11,39 € 17,29 €*
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Vividrin akut Azelastin gegen Heuschnupfen 1 Packung
Vividrin akut Azelastin gegen Heuschnupfen
Kombipackung, 1 Packung
Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH
Art.-Nr. (PZN): 5010397
12,39 € 18,45 €*
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Livocab direkt 1 Packung N1
Livocab direkt
Kombipackung, 1 Packung, N1
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Art.-Nr. (PZN): 676789
11,99 € 17,29 €*
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Allergodil akut Duo 1 Stück N1
Allergodil akut Duo
Kombipackung, 1 Stück, N1
MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 694793


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der Online Apotheke esando anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kategorie "Kombipräparate" in der Sitemap nachschlagen. zum Seitenanfang